Sei du selbst. Liebe dich selbst. Fühle dich selbst. Geniesse dich selbst. Sorge für dich selbst.
Nur dann kannst du andere lieben, fühlen, geniessen und für sie sorgen. Für alle fühlenden Wesen – hinaus, hinaus und darüber hinaus, in die Erleuchtung, zum Segen aller!

– Advaita Maria Bach –

Advaita –Tantra…

ist energetisch, intensiv, kompetent, zutiefst berührend und lebensverändernd

Entdecke die Wurzeln deiner Persönlichkeit und führe ein selbstbestimmtes Leben, das sich nicht an den Erwartungen anderer orientiert.

Advaita hilft dir, dich sexuell neu zu erfinden, dich zu heilen, deine Attraktivität und Aktivität zu steigern.

Komme in Kontakt mit dem eigenen Körper, deiner Seele, deinem Geist und damit diesen Ebenen anderer Menschen. Wachse persönlich durch einen gefestigten Glauben an dich selbst und durch eine freie Entwicklung deines Potentials. Steigere deine Liebesfähigkeit und finde die wahre Hingabe. Finde die Sehnsucht der Seele nach Einheit mit Ursprung und Ziel des menschlichen Lebens – dem Göttlichen.

Über ADVAITA

ADVAITA praktiziert seit mehr als 40 Jahren Tantra und Therapie und die Lehren des Yoga und der Kabbalah. Ihre Arbeit ist professionell und liebevoll. Es geht ihr vor allem um die Befreiung des Individuums von äußeren und inneren Zwängen, dem Mut zur Wahrheit, der Fähigkeit, ekstatisch zu leben.

Meister, bei denen sie initiiert wurde und gelernt hat, sind Osho, Barry Long. Sie lernte Methoden der Bioenergetik, Primärtherapie, Encounter, Energiearbeit, Atemtherapie und Tantra (Margo Anand Naslednikov).

Tantra – ein spiritueller Weg

Tantra ist ein spiritueller Weg, der die Kräfte der Sexualität auf dem Weg zur Erleuchtung mit einbezieht. Das Neo-Tantra, vor allem der therapeutisch – erotische Zweig (im Unterschied zum buddhistischen Tantra) umfasst heute auch moderne, zeitgenössische Methoden, insofern sie der Integration des Körpers mit den seelischen Aspekten des Menschen dienen.

Das Besondere an uns:

  • Befreiung von sexuellen Blockaden und einengender Programmierung, hin zur LEBENDIGKEIT, zur Spontaneität, die Liebesfähigkeit zu steigern, wahre Hingabe zu finden, sie von Co-Abhängigkeit unterscheiden zu können.
  • Die Entwicklung der Persönlichkeit wird sehr wichtig genommen.
  • Sehr gründliche Arbeit an sexuellen Blockaden mit Bioenergetik und vielen von Advaita entwickelten Strukturen.
  • Radikaler Ansatz – dadurch eine hohe Aufklärungs-Quote, die frühkindlichen Traumata betreffend.
  • Gute Kenntnis des klassischen Tantra mit Vereinigungsritualen, die an Pracht in der Ausstattung und erstklassiger Musik ihresgleichen suchen.

Angebot

Paartherapie

Seminare

Einzelsitzungs- & Therapieangebot

Teilnehmerstimmen

Menü